Monatsrückblick Mai 2024: Garten, Kunst, Reise

Hier ist mein Monatsrückblick Mai 2024. Es gibt unter anderem sonnigen Schrebergarten, „Offenes Atelier“ mit der Kunst meiner Tante Wiebke Kühl und mein Mai-Highlight: eine Reise nach Aachen und Köln.

Der Mai beginnt sonnig und warm. Ich bin bei so schönem Wetter sehr gern und oft in unserem Schrebergarten, genieße die Maisonne und mache dort natürlich auch einige Fotos.

Gegen Ende Mai kommt leider die nächste fette Erkältung. Ich packe trotzdem ein paar Sachen zusammen und nehme den Zug nach Aachen, um dort in der Nähe meinen Stiefvater zu besuchen. Außerdem habe ich Abitreffen in Aachen und in der darauffolgenden Woche geht es zusammen mit Sandra für eine Woche Urlaub nach Köln.

Fotografieren steht in diesem Monat – auch auf der Reise – nicht im Vordergrund. Zum einen bremst mich die Erkältung aus und zum anderen ist es mir wichtiger, Familie und Freunde zu treffen und einfach so durch die Gegend zu schlendern. Natürlich habe ich auch fotografiert, aber eben eher Schnappschüsse.

Mai-Highlight: Abitreffen in Aachen und eine Woche Urlaub in Köln

Abitreffen in Aachen

Anlass meiner Reise nach Aachen ist ein Abitreffen nach 35 Jahren. Bislang bin ich erst ein einziges Mal dabei gewesen – vor 15 Jahren – und habe über die Jahre den Kontakt zu allen Leuten von damals verloren.

Anfang 2024 nehme ich zu zwei alten Schulfreunden Kontakt auf. Beide treffe ich auf dem Abitreffen wieder – und natürlich noch einige andere Leute. Es wird ein wuseliger und lauter Abend im Aachener Domkeller mit schönen Begegnungen. Liebe Grüße hier an alle!

Wuppertal – Chillen am Bahnhof © 2024 Sabine Lommatzsch
Im Friedwald am Baum meiner Mutter © 2024 Sabine Lommatzsch
Aachener Rathaus © 2024 Sabine Lommatzsch
Aachener Dom © 2024 Sabine Lommatzsch
Aachener Dom am Abend © 2024 Sabine Lommatzsch

Eine Woche Urlaub in Köln

Nach ein paar Tagen in Aachen geht es weiter nach Köln. Sandra und ich treffen uns dort für eine Woche Urlaub. Für meinen Geschmack haben wir während dieser Zeit ein bisschen zu viel Regen, ich bin immer noch erkältet und liege die letzten zwei Tage platt im Bett, aber davon abgesehen ist es sehr schön, mal wieder in Köln zu sein.

Wir machen die typischen Touri-Sachen: Dom, Rheinufer, Altstadt … Ich freue mich vor allem über die vielen Graffiti und Street-Art wie zum Beispiel „Kein Veedel für Rassismus“ und anderes von Ja! Da!

Die Maus unterwegs in Köln © 2024 Sabine Lommatzsch
Die Maus auf Postkarte in Köln © 2024 Sabine Lommatzsch
Street-Art Köln – Kein Veedel für Rassismus von Ja!Da! © 2024 Sabine Lommatzsch
Graffiti Köln – Bar oder Karte? © 2024 Sabine Lommatzsch
Street-Art Köln – Mittelfinger von Ja!Da! © 2024 Sabine Lommatzsch
Street Köln – Liebesbeweise an der Hohenzollernbrücke © 2024 Sabine Lommatzsch

Wiebke Kühl – Offenes Atelier in Nordhastedt

Am Himmelfahrtswochenende fahren Sandra und ich Freitagnachmittag nach Dithmarschen zum „Offenen Atelier“ in Nordhastedt.

Meine Cousine Antje und mein Cousin Jörn zeigen ein letztes Mal in ihrem Elternhaus die Kunst ihrer Mutter Wiebke Kühl. Es sind mehr als 400 – zum Teil noch nie ausgestellte – Werke von Wiebke zu sehen.

Eine umfangreiche Online-Galerie sowie weitere Informationen gibt es auf der Website Wiebke Kühl – Expressiv und leidenschaftlich. Folge gern auch dem Instagram-Account @kuehlexpressivearte, den Antje betreut.

Wiebke Kühl – Offenes Atelier 2024 © Kuhnert/Kühl. Foto © Sabine Lommatzsch
Wiebke Kühl. „oT“. 19336. 2019. © Kuhnert/Kühl. Foto © Sabine Lommatzsch
Wiebke Kühl. „oT“. 21236. 2021. © Kuhnert/Kühl. Foto © Sabine Lommatzsch
Wiebke Kühl. „Flora“. 14260. 2014. © Kuhnert/Kühl. Foto © Sabine Lommatzsch
Wiebke Kühl. „Kristina“. 16109. 2016. © Kuhnert/Kühl. Foto © Sabine Lommatzsch

Ein bisschen Street-Fotografie in Kiel und Köln

Wie gesagt, Fotografieren steht im Mai bei mir nicht im Vordergrund. Doch ein bisschen Street-Fotografie probiere ich auch im Mai, sowohl in Kiel als auch in Köln.

Street Kiel – Holstein-Liebe aufm Jahrmarkt © 2024 Sabine Lommatzsch
Street Kiel – Nach der Aufstiegsfeier von Holstein Kiel © 2024 Sabine Lommatzsch
Street Köln – Händchenhalten am Dom © 2024 Sabine Lommatzsch
Street Köln – Kinderfreude mit Seifenblasen I © 2024 Sabine Lommatzsch

Mai 2024 im Schrebergarten

Es gibt für mich kaum einen schöneren Ort als unseren Schrebergarten im Mai. Das Wetter ist schön, Blaumeisen nisten im Vogelkasten am Apfelbaum. Ich genieße die Zeit in unserem Gartenparadies wirklich sehr.

Schrebergarten im Mai – Paradiesisch © 2024 Sabine Lommatzsch
Schrebergarten im Mai – Pusteblume © 2024 Sabine Lommatzsch
Schrebergarten im Mai – Hummel an Blaubeerblüte © 2024 Sabine Lommatzsch
Schrebergarten im Mai – Futterquelle Sternkugellauch © 2024 Sabine Lommatzsch
Schrebergarten im Mai – Blaumeise © 2024 Sabine Lommatzsch
Schrebergarten im Mai – Akelei und Farn in der Abendsonne © 2024 Sabine Lommatzsch

Was im Mai 2024 noch los war

Katty Salié: Das andere Gesicht. Depressionen im Rampenlicht © 2024 Sabine Lommatzsch

Mein Blog-Rückblick Mai 2024

Im Mai 2024 schreibe ich sechs neue Blog-Beiträge und füttere einige Fotogalerien mit neuen Fotos.

Monatsrückblick April 2024: Glücksmomente in Kiel-Schilksee und im Schrebergarten

Hier kommt mein Monatsrückblick April 2024 mit dem Highlight einer Urlaubswoche in Kiel-Schilksee. In unserem Schrebergarten geht es jetzt auch wieder richtig los. Glücksmomente hier und da

Schilksee – Nochmal Frühling im Wald © 2024 Sabine Lommatzsch

Eine Woche in Kiel-Schilksee: Spaziergang zum Leuchtturm Bülk

Weiter geht es mit meiner Woche Auszeit Mitte April in Kiel-Schilksee. In Teil 4 nehme ich dich mit auf einen Spaziergang von Strande zum Leuchtturm Bülk. Immer am Wasser entlang und natürlich wieder mit vielen Fotos!

Strande – Steintürmchen am Strand VII © 2024 Sabine Lommatzsch

366 | 2024 – Letzte Apriltage und Aprilmosaik

Hier kommen die letzten zwei Fotos aus April 2024. Dazu gibt es das Monatsmosaik mit allen Tagesfotos des Monats und ein bisschen Statistik. Außerdem: meine Lieblingsfotos der letzten vier vollen Wochen und mein Lieblingsfoto aus April.

Mosaik 365 April 2024 © 2024 Sabine Lommatzsch

366 | 2024 – 18. Woche mit Herzchen, Schrebergarten und Hinterhof

Hier kommen die Fotos der 18. Woche 366-Tage-Projekt 2024. Mit dabei: Herzchen, Schrebergarten, Hiroshimapark, Katze und Hinterhof.

121/366 © 2024 Sabine Lommatzsch

366 | 2024 – 19. Woche mit Pusteblume, Farbe und Sonne

Hier kommen die Fotos der 19. Woche 366-Tage-Projekt 2024. Mit Buch, Pusteblume, Plastik, Farbe und Sonne!

132/366 © 2024 Sabine Lommatzsch

366 | 2024 – 20. Woche mit viel Sonne und viel Schrebergarten

Hier kommen die Fotos der 20. Woche 366-Tage-Projekt 2024. Mit dabei unter anderem: viel Sonne und viel Schrebergarten, ein „Haha, Spaß!“-Graffiti und junge Zaunkönige auf ihrem ersten Ausflug.

135/366 © 2024 Sabine Lommatzsch

Ausblick auf den nächsten Monat

  • Es ist wieder Kieler Woche im Juni. Mal schauen, was ich davon mitbekommen werde.
  • 366-Tage-Projekt goes on!

Monatsrückblicke

Wenn du magst, lies nach diesem Monatsrückblick gern auch in den vorigen Monatsrückblicken oder meinen sehr ausführlichen Jahresrückblick 2023: Ich sammle schöne und bunte Momente.

Selbstportrait mit Kamera © 2023 Sabine Lommatzsch

Eine Antwort auf „Monatsrückblick Mai 2024: Garten, Kunst, Reise“

  1. Du warst sogar in meiner Heimatstadt Wuppertal. Na ja das Primarkgebäude ist was für Fotografen, ansonsten aber keine tolle Architektur.
    LG su Texel
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert