Polaroid – Film lebt und analog rockt!

Sofortbilder endlich in eigener Fotogalerie online

Winter im Kieler Schrevenpark 2 - Analog rockt! Polaroid SX-70 Land Camera mit Sofortbildfilm von The Impossible Project © 2018 Sabine Lommatzsch
Winter im Kieler Schrevenpark 2 © 2018 Sabine Lommatzsch

Letzte Woche bin ich nach langer Zeit endlich mal wieder mit meiner Polaroid SX-70 Land Camera unterwegs.

Meine kleine Polaroidkamera-Sammlung

Polaroidkamera SX-70 Land mit Blitz © 2015 Sabine Lommatzsch
Polaroidkamera SX-70 Land mit Blitz © 2015 Sabine Lommatzsch

Die wunderbare Polaroid SX-70 Land Camera erbe ich 2015 von meinem Vater.

Von einer Hochzeitsaktion aus dem Jahr 2005 habe ich noch eine ziemlich abgerockte Polaroid 600 Camera (636 One Step Close Up), die ich damals für 1,- (!) Euro erstanden habe.

Da ich bei meiner Familie inzwischen als Kamerasammlerin gelte (was ich gar nicht bin, ich kann nur keine Kamera wegwerfen 😉 ), bekomme ich außerdem vor einiger Zeit eine bestens erhaltene Polaroid Supercolor 645 geschenkt.

Sofortbildfilme von The Impossible Project

365-Tage-Projekt 112/365 © 2017 Sabine Lommatzsch
365-Tage-Projekt 112/365 © 2017 Sabine Lommatzsch

Polaroidkameras sind also genügend vorhanden. Was mir zum analogen Glück zunächst noch fehlt, sind die passenden Sofortbildfilme.

Doch dann kommt The Impossible Project, inzwischen umbenannt in Polaroid Originals, und bringt neue Sofortbildfilme heraus. Juhu!

Mein erstes Impossible-Polaroid

Blick aus dem Fenster - Analog rockt! Polaroid SX-70 Land Camera mit Sofortbildfilm von The Impossible Project © 2017 Sabine Lommatzsch
Blick aus dem Fenster © 2017 Sabine Lommatzsch

Ende 2016 gebe ich ein kleines Vermögen für SX-70-Filme und 600er-Filme aus, die ich vorschriftsmäßig im Kühlschrank aufbewahre.

Anfang 2017 ist es soweit: Ich mache mein erstes „Impossible-Polaroid“ mit der SX-70 Land Camera. 🙂

Mit Spannung warte ich auf das Ergebnis. Immerhin eine halbe Stunde braucht der neue Sofortbildfilm für das fertige Foto.

Polaroid-Fotogalerie online

Polaroid - Fotogalerie © 2018 Sabine Lommatzsch

Noch länger brauche ich, um die analogen Schätze für ihren digitalen Auftritt aufzubereiten. 😉

Ich digitalisiere die Sofortbilder, indem ich sie entweder einscanne oder mit einer Digitalkamera abfotografiere.

Meinen kleinen analogen Ausflug von letzter Woche nehme ich zum Anlass, um die Sofortbilder endlich einheitlich für das Internet aufzubereiten und in einer Polaroid-Fotogalerie online zu stellen.

Film lebt und analog rockt! 🙂

2 Antworten auf „Polaroid – Film lebt und analog rockt!“

  1. Hallo, die sind klasse, deine Polaroids! Bin absolut deiner Meinung mit Analog Rockt. Ich nehme seit ein paar Jahren wieder vermehrt Bilder auf Dia bzw Film auf. Es geht nix über das Gefühl, so ein kleines oder mittleres buntes Bildchen in der Hand zu halten und sich über die fantastischen Farben zu freuen! Liebe Grüße, Andreas

    1. Moin Andreas,
      danke für Deine Rückmeldung. Es freut mich, dass DIr meine Polaroids gefallen. 🙂
      Ja, die Farben sind herrlich! Und direkt das Bild in der Hand zu halten, finde ich auch toll.

      Sind Deine Fotos auch irgendwo im Netz anzuschauen?
      Woher beziehst Du Deine Dia-Filme? Rahmst Du die Dias selbst?
      Viele Grüße,
      Sabine

Kommentare sind geschlossen.