365-Tage-Projekt 2019 – Fazit und Ausblick

365-Tage-Projekt Jahres-Tableau © 2019 Sabine Lommatzsch
365-Tage-Projekt Jahres-Tableau © 2019 Sabine Lommatzsch

Zusammen mit dem Dezember 2019 ist logischerweise auch das Jahr 2019 abgeschlossen und mit 365 Tagesfotos komplett. Zeit für ein wenig Statistik, ein Fazit und einen Ausblick auf 2020.

365-Tage-Projekt 2019 Statistik

365-Tage-Projekt 207/365 © 2019 Sabine Lommatzsch
365-Tage-Projekt 207/365 © 2019 Sabine Lommatzsch

Für 2019 ist das 365-Tage-Projekt komplett: 365 Fotos, die ich mit vier verschiedenen Kameras (inkl. zwei „Matschbilder“ mit einer Handykamera) fotografiert habe.

Die Verteilung der 365 Tagesfotos auf die einzelnen Kameras sieht so aus:
Olympus OM-D E-M5 II > 190 Fotos
Olympus PEN-F > 154 Fotos
Nikon D750 > 19 Fotos
Smartphone > 2 Fotos

Auf eine genaue Statistik der eingesetzten Objektive verzichte ich. Nur so viel: Mit 177 Fotos liegt eine Festbrennweite von Olympus, das M.25/1.8, mit Abstand weit vorn.

365-Tage-Projekt 2019 – Mein Fazit

365-Tage-Projekt 31/365 © 2019 Sabine Lommatzsch
365-Tage-Projekt 31/365 © 2019 Sabine Lommatzsch

2019 ist im Rückblick ein buntes Jahr geworden. Die meiste Zeit hat es mir Spaß gemacht, die Motive für das Tagesfoto zu finden, nur zuletzt nicht mehr.

Ich habe daher beschlossen, 2020 kein 365-Tage-Projekt zu starten.

Fotoprojekt in 2020 – Ausblick

365-Tage-Projekt 263/365 © 2019 Sabine Lommatzsch
365-Tage-Projekt 263/365 © 2019 Sabine Lommatzsch

Nach den ersten zehn Tagen des neuen Jahres kann ich festhalten, dass mir das 365-Tage-Projekt bislang überhaupt nicht fehlt.

Ich habe trotzdem nach wie vor immer eine Kamera dabei und fotografiere auch weiterhin. Das Fotografieren macht mir immer noch richtig viel Spaß.

Außerdem hatte ein Freund aus der Schweiz eine sehr schöne Idee für ein gemeinsames Fotoprojekt: eine Bilderfreundschaft. Wir schicken uns gegenseitig virtuelle Postkarten, unsere Fotos, und schreiben uns, was uns gerade so bewegt.

Ende Dezember 2019 haben wir dieses gemeinsame Fotoprojekt in einem Fotoforum gestartet, dem wir beide schon lange Jahre angehören.

Ich werde natürlich auch auf meiner Website einige meiner Fotos aus dem neuen Fotoprojekt zeigen! Weitere Informationen dazu folgen demnächst findest Du in dem Blog-Beitrag Sam und Sabine, eine Bilderfreundschaft. 🙂

Schönes Wochenende!

Edit: Die neue Fotogalerie zum Projekt Bilderfreundschaft ist nun online.

2 Antworten auf „365-Tage-Projekt 2019 – Fazit und Ausblick“

  1. Liebe Sabine,
    ich bin beeindruckt. Esmacht Spaß die Fotos anzuschauen. Davon erzählt hast du ja schon manchmal. Nun habe ich eine Vorstellung davon.
    Recht herzlichen Dank, dass du mir deinen link zu deiner website geschickt hast. Es motiviert mich auch über Projekte nach zu denken. Eine Bilderfreundschaft ist eine tolle Idee.

    Lieben Gruß
    Jutta

    1. Liebe Jutta,
      danke für Deinen Kommentar. Freut mich, dass Dir die Fotos gefallen und Dich motivieren, selbst Projekte zu starten. Ich kann nur sagen, es macht wirklich irre viel Spaß!
      Im Moment schreibe ich gerade an einem frischen Blog-Beitrag. Ich habe auch meine älteren 365-Tage-Projekt-Jahre und noch viel mehr Fotos in einer Galerie veröffentlicht:
      https://lightroom.adobe.com/gallery/4413cedf310c4a308183f4c27627154d
      Zur Bilderfreundschaft werde ich demnächst ebenfalls etwas schreiben – und natürlich Fotos zeigen. 🙂
      Liebe Grüße zurück,
      Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.